Tanzsport

Tanzsport in der SG Arbergen Mahndorf

Tanzen für Erwachsene

Willst du auf der nächsten Feier beim Tanzen nicht nur zuschauen sondern mitmachen? Egal, ob du Tanzen lernen willst, wie die Profis oder auch nur für die nächste Feier gewappnet sein möchtest: in der SG Arbergen-Mahndorf geht alles.
Derzeit gibt es 3 regelmäßige Tanzkreise für Erwachsene in der SG Arbergen-Mahndorf mit verschiedenen Leistungsständen und gelegentlich eine Anfängergruppe in Kursusform. Nach dem 2. Kurs, dem Fortgeschrittenenkurs, hat man die Möglichkeit in den bestehenden Tanzkreis der SG AM überzuwechseln.
In allen Gruppen beschäftigen wir uns - bezogen auf den Leistungsstand jeder Gruppe - mit neuen Figuren im Standard-, Latein- und Partybereich. Es werden neue Figuren erlernt und an schon bekannten Schritten die Technik verbessert, damit das Tanzen besser und harmonischer aussieht. Unsere Männer müssen zusätzlich noch etwas mehr leisten: Eigenes Zusammenstellen der Figurenabfolge (was kann ich jetzt tanzen?), vorausschauend Tanzen (damit man keine anderen Paare umtanzt), richtiges Führen (damit die Dame auch ohne Worte weiß, was sie tanzen soll) - und das im Takt! Alles in lockerer Atmosphäre und ohne Stress mit viel Spaß. Jeder in seinem Lerntempo, wie er/sie es gerne möchte.
Und wenn du alleine bist und keine/n Partner/in hast, bitte melde dich bei Anja. Vielleicht haben wir ja den Richtigen/ die Richtige, die schon auf der Warteliste steht. Besonder Herren mit Tanzkurserfahrung werden gesucht.
 

Nächster Anfänger-Tanzkurs

Achtung, Achtung!!! 2020 wird es keine neuen Anfängerkurse in Oyten und in Uphusen geben, da alle Termine dann schon von bestehenden Tanzgruppen ausgebucht sind. Nur am Sonntag um 21:00h im Jugendzentrum Horn-Lehe wird es ab Januar 2020 einen Anfängerkurs geben. Natürlich hat man nach diesem Kurs die Möglichkeit in die schon bestehenden Gruppen in Oyten/Uphusen überzuwechseln.


Nächster Fortgeschrittenen -Tanzkurs

Hier besteht die Chance für Tänzer mit geringen Tanzkenntnissen noch mit einzusteigen! Das heißt, wir werden kurz unsere Grundschritte aus dem Anfängerkurs wiederholen und darauf aufbauend, die ein oder andere Figur dazulernen. Natürlich üben wir diese dann zu führen, die Führung abzunehmen und auch das Erkennen der Tänze.

Dienstags vom 22.10. bis 03.12.2019 von 21.00 – 22.00 Uhr
7 x 1 Stunde
 
Preis Kurs: 79,-- €/Person.

Dies ist ein „Schnupperkurs“, um zu schauen, ob einen diese Sportart gefällt. Vereinsmitglied muss man hierfür noch nicht sein.
Anmelden kann man sich in der 1. Stunde oder unter 0421/ 44 55 43 bei der ADTV Tanzlehrerin Anja Gading.
.
Ort: "Zum Alten Krug", Hauptstraße 96, Oyten in Kooperation mit der Tanzschule Gading.
 

Für alle mit mehr Tanzerfahrung

Tanzkreisstufe: Silber-Niveau (ca. 4-5 Figuren pro Tanz)
Termine: montags, 18.00 - 19.00 Uhr
 
Tanzkreisstufe: Goldkurs-Niveau (ca. 5-9 Figuren pro Tanz)
Termine: montags, 19.00 - 20.00 Uhr

Tanzkreisstufe: Goldstarkurs-Niveau und höher (ab ca. 10 Figuren pro Tanz)
Termine: montags, 20.00 - 21.00 Uhr

Tanzkreisstufe: Bronze-Niveau (ca. 2-3 Figuren pro Tanz)
Termine: montags, 21.00 - 22.00 Uhr

Ort: alle Tanzkreise finden immer montags im Gasthof Gerken, Uphuser Heerstraße 55, Bremen-Uphusen statt.

Preise für die Tanzkreise:
Für Vereinsmitglieder: Vereinsbeitrag zzgl. Zusatzbeitrag für den Tanzsport (z. Zt. insgesamt € 408,-- pro Paar pro Jahr. Stand 4.2019)


Trainingsort:
Die Kurse finden zur Zeit in Oyten statt und die Tanzkreise in Uphusen (siehe oben). Wir tanzen nicht in den Schulferien oder an Feiertagen. Gelegentlich weichen wir auch in das Hotel Haberkamp aus, daher bitte kurz bei Anja Gading unter 0421/44 55 43 oder eMail: anja@gading.de vor dem ersten Tanzkreisbesuch nachfragen, wo getanzt wird.

Tanzen ist Spaß und wird von Ärzten als Ausgleichssport empfohlen.
Wer tanzt, stärkt Körpergefühl und Selbstwahrnehmung. Der Gleichgewichtssinn wird gefördert, es ist ein optimales Gehirnjogging, welches Koordination, Kreativität und Musikalität schult.
Experten sind sich daher einig, dass durch Tanzen auch Stress leichter abgebaut werden kann. Darüber hinaus pflegt man auch gesellschaftlichen Kontakt!

Mit anderen Worten:
"Ein Leben ohne Tanzen ist möglich, aber sinnlos", frei nach Loriot

Weiter Infos gibts bei Anja Gading 0421/44 55 43 oder anja@gading.de
Ruft an oder kommt, noch besser, einfach mal vorbei.

 

 

Beiträge Tanzsport

Tanzsport in der SG Arbergen Mahndorf

Artikelbild
Tanzen für Erwachsene Willst du auf der nächsten Feier beim Tanzen nicht nur zuschauen sondern mitmachen? Egal, ob du Tanzen lernen willst, wie die Profis oder auch nur für die nächste Feier gewappnet sein möchtest: in der SG Arbergen-Mahndorf geht alles. Derzeit gibt es 3 regelmäßige Tanzkreise für Erwachsene in der SG Arbergen-Mahndorf mit verschiedenen Leistungsständen und gelegentlich eine Anfängergruppe in Kursusform. Nach ...weiterlesen

Tanzen bewegt die Seele

Tanzsport in der SG Arbergen Mahndorf

Artikelbild
Willst du auf der nächsten Feier beim Tanzen nicht nur zuschauen sondern mitmachen? Egal, ob du Tanzen lernen willst, wie die Profis oder auch nur für die nächste Feier gewappnet sein möchtest: in der SG Arbergen-Mahndorf geht alles. Derzeit gibt es 3 regelmäßige Tanzkreise für Erwachsene in der SG Arbergen-Mahndorf mit verschiedenen Leistungsständen und 1 - 2 mal im Jahr eine Anfängergruppe in Kursusform. Nach dem 2. Kurs, dem ...weiterlesen
Archiv: Tanzsport